Stadtteilkino

„The Farewell“ Die Schriftstellerin Billi wohnt bei ihren Eltern, die von China in die USA gekommen sind. Bei der allseits geliebten Großmutter Nai Nai wird Lungenkrebs im Endstadium diagnostiziert, worüber sie absichtlich in Unwissenheit gelassen wird. Kurzer Hand dient die in China stattfindende Hochzeit des Cousins Hao Hao als Vorwand der Großmutter nochmal zu begegnen. Da ihre Eltern Angst haben, Billi könnte das Geheimnis ausplaudern, bitten sie diese in New York zu bleiben. Trotzdem fliegt Billi nach China und findet dort heraus, wie unterschiedlich der Umgang mit dem Abschiednehmen zwischen den Kulturen sein kann.
USA 2019, 101 min, FSK 0

Weitere Infos unter: www.kulturwerk.de

WICHTIG: Bitte machen Sie sich vor einer verbindlichen Reservierung mit unseren aktuellen Sicherheits- und Hygieneregelungen im Kulturwerk vertraut. Diese finden Sie tagesaktuell auf jeder Seite ganz rechts oben "Corona-Virus: Aktuelles".

Wenn Sie gemeinsam mit anderen zusammen sitzen möchten und dies entsprechend der aktuellen Bestimmungen auch dürfen bitte gemeinsam reservieren. Das erleichtert uns die Planung sehr.

Vielen Dank!



Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Deshalb ist eine Kartenreservierung nicht möglich.