Stadtteilkino

"Der Boden unter den Füßen" Caroline, genannt „Lola“, ist eine Unternehmensberaterin und arbeitet bis zu 100 Stunden pro Woche, darunter 48-Stunden-Schichten ohne Schlaf. Ihre Wohnung nutzt sie kaum und pendelt zwischen wechselnden Arbeitsorten, teuren Abendessen mit Klienten und regelmäßigen Sporteinheiten. Sie unterhält eine heimliche Affäre zu ihrer Vorgesetzten Elise. Gleichzeitig hält sie die Existenz ihrer älteren Schwester Conny geheim. Diese leidet unter paranoider Schizophrenie und Lola hat die gesetzliche Vormundschaft inne. Bald glaubt Lola durch Telefonanrufe von ihrer Schwester ausspioniert zu werden und leidet verstärkt unter Verfolgungswahn. Eine ärztliche Untersuchung kann sie aufgrund des Drucks auf der Arbeit nicht beenden. Ihr merkwürdiges Verhalten bleibt vor Elise und ihren Kolleg*innen nicht unbemerkt, die lediglich einen Burn-out vermuten.

AT 2019, 112 min, FSK 12

WICHTIG: Bitte machen Sie sich vor einer verbindlichen Reservierung mit unseren aktuellen Sicherheits- und Hygieneregelungen im Kulturwerk vertraut. Diese finden Sie tagesaktuell auf jeder Seite ganz rechts oben "Corona-Virus: Aktuelles".

Wenn Sie gemeinsam mit Freund*innen an einem Tisch sitzen möchten und dies entsprechend der aktuellen Bestimmungen auch dürfen bitte gemeinsam reservieren. Das erleichtert uns die Planung sehr.

Vielen Dank!





Kartenbestellung

Name*


Vorname*


Telefon*


Email*


Nachricht


*) Pflichtfeld

Anzahl Karten


Film

Termin:

19.30 Uhr
Eintritt: 3,- € / Bonuscard frei

Zu Preisermäßigungen
berechtigt sind:
Schüler, Studierende, Bundesfreiwilligendienstleistende, FSJler und Menschen mit Schwerbehindertenausweis.
Bitte bringen Sie den entsprechenden Ausweis mit an die Abendkasse.

Spamschutz

Spamschutz:
Bitte geben Sie das Wort im Bild
in das darunterstehende Textfeld ein.

spamschutz neues Captcha
*


Kartenbestellung absenden Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie uns durch die Verwendung des Karten-Reservierungsformulars übermitteln, nur für die gewünschte Kartenreservierung verwenden und für den Fall von Anschlussfragen speichern.

Wir behandeln Ihre Daten während der Bearbeitungszeit höchst vertraulich. Dies bedeutet für uns, dass wir Ihre Daten nicht zu anderen Zwecken nutzen und selbstverständlich auch nicht an Dritte weitergeben.

Wie in unserem Datenschutzhinweis erläutert, haben Sie das Recht auf Auskunft, Löschung und Sperrung Ihrer Daten.