DIY-WORKSHOP

"Nur noch kurz die Welt retten" - Im Rahmen der KULTURWERK for FUTURE - Nachhaltigkeitstage Müllberge in Asien, mit Plastik vollgestopfte Mägen von Walen und an vielen Orten im Meer gibt es mehr Plastikschnipsel als Planktonpartikel: Es ist Zeit aufzuräumen. Herkömmliche Kosmetikprodukte sind teuer, haben fragwürdige Inhaltsstoffe und kommen oft in einer unnötigen Plastikverpackung daher. Weniger als 5 Haushaltsmittel können mit etwas Hintergrundwissen eine ganze Drogerie ersetzen – zudem sind sie preiswerter, pflegender und umweltschonender. Mit der Wokshopleiterin Nadine Walther können Sie sich praktisches Wissen zum Thema „Less Waste“ aneignen, um einfache Hygiene- und Haushaltsartikel selbst herzustellen. Der Workshop richtet sich an interessierte Neulinge. Am Ende werden alle hergestellten Produkte mit nach Hause genommen.

(Begrenzte Teilnehmerzahl, eine Voranmeldung ist unbedingt nötig.)