Alles neu oder nochmal von vorn?

„Theater Lebenssplitter“ spielt skurril-komische Einakter von Jo Hof Sehnen Sie sich auch nach Zeiten zurück, in denen das Banale Tiefgang bekommt? Und wie hätten Sie es gerne? Alles neu oder nochmal von vorn? Der Autor Jo Hof schrieb im Laufe der Jahre eine Vielzahl skurriler Einakter, die ganz oder teilweise für private oder geschäftliche Anlässe konzipiert wurden: Ehe-Dramen, Schlüssel-Dramen, Fan-Dramen, Muttertags-Dramen, Business-Dramen. Die Figuren darin suhlen sich allesamt in bahnbrechender Komik.
Anerkennung fanden diese szenische Episoden jedoch nicht nur beim Publikum, sondern auch beim größten der Großen: Loriot alias Vicco von Bülow, schrieb an den Autor „Ich hatte großen Spaß beim Lesen und kann Ihnen durchaus bestätigen, dass Ihre Sketche etwas taugen (...)”.

Die „Theatergruppe Lebenssplitter” zaubert daraus nun die erste „Theater-Frühabend-Daily-Soap-Opera“. Ein Spiegelbild von Vorabendserien – nur ohne Fortsetzung – dafür zum Lachen, Schmunzeln, Staunen und Zurücklehnen.

Regie: Markus Klemez

Weitere Infos unter: www.theater-lebenssplitter.de


WICHTIG: Bitte machen Sie sich vor einer verbindlichen Reservierung mit unseren aktuellen Sicherheits- und Hygieneregelungen im Kulturwerk vertraut. Diese finden Sie tagesaktuell auf jeder Seite ganz rechts oben "Corona-Virus: Aktuelles".

Wenn Sie gemeinsam mit anderen zusammen sitzen möchten und dies entsprechend der aktuellen Bestimmungen auch dürfen bitte gemeinsam reservieren. Das erleichtert uns die Planung sehr.

Vielen Dank!




Kartenbestellung




*) Zu Preisermäßigungen berechtigt sind:
Schüler*innen, Kinder, Studierende, Auszubildende,
Bundesfreiwilligendienstleistende, FSJler*innen und Personen mit Schwerbehindertenausweis.
Bitte bringen Sie den entsprechenden Ausweis mit an die Abendkasse.


Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie uns durch die Verwendung des Karten-Reservierungsformulars übermitteln, nur für die gewünschte Kartenreservierung verwenden und für den Fall von Anschlussfragen speichern.

Wir behandeln Ihre Daten während der Bearbeitungszeit höchst vertraulich. Dies bedeutet für uns, dass wir Ihre Daten nicht zu anderen Zwecken nutzen und selbstverständlich auch nicht an Dritte weitergeben.

Wie in unserem Datenschutzhinweis erläutert, haben Sie das Recht auf Auskunft, Löschung und Sperrung Ihrer Daten.